Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit

 
 Startseite           
 Über  mich         
 Ziele                  
 Aktuell                 
 Termine              
 PolitischeThemen
 Kolumne             
 Presse               
 Fotogalerie         
 Spenden            
 Links                 
 Kontakt              
 
 Impressum             

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

"LASST UNS AUFSTEHEN UND KÄMPFEN FÜR UNSER RECHT"

Liebe Bürgerinnen und Bürger,Ihnen stellt sich hier eine politisch unverbrauchte Kandidatin vor, die sich nicht scheut, gegen die "Großen und Mächtigen" in unserem Land anzukämpfen!
Eine junge, engagierte und bürgernahe Frau, die keine Angst hat, zum Wohle der Menschen auch gegen den Strom
zu schwimmen!
Ich habe mich zu dieser Kandidatur entschlossen, weil ich nicht nur regional, sondern auch landesweit für die Rechte der Menschen in Rheinland-Pfalz kämpfen will!
Zusammen mit vielen anderen Mitstreiterinnen und Mitstreitern, die mit mir gemeinsame Ziele verfolgen.
Eine enge Zusammenarbeit mit unseren Vertretern im Deutschen Bundestag und selbstverständlich mit den Mitgliedern hier vor Ort, aber auch anderen außerparlamentarischen Gruppen, sowie allen sozial engagierten Menschen, hat für mich oberste Priorität.

 

 


Da die Würde des Menschen im Mittelpunkt meines politischen Handelns steht, werde ich mich selbst-verständlich auch im Landtag dafür einsetzen, dass die SPD-Hartz-IV-Verarmungsgesetze auf Landesebene möglichst zugunsten der Betroffenen ausgelegt werden (abschaffen kann man dieses SPD-Schandgesetz allerdings leider nur im Bundestag).

Ich werde eine Politik vertreten, die politischen Sachverstand mit Weitsicht, sozialer Intelligenz, Ehrlichkeit und Diplomatie verbindet!

Ich kümmere mich um die kleinen und großen Sorgen meiner Mitbürger. Ich höre ihnen aufmerksam zu und unterstütze sie.

Dies ist meine Pflicht und mein Beitrag zu einer intakten Gesellschaft!



weiter zu Seite 2 »

   

Aktualisiert: 22.02.2006
© RAB 2006