Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit

 
 Startseite           
 Über  mich         
 Ziele                  
 Aktuell                 
 Termine              
 PolitischeThemen
 Kolumne             
 Presse               
 Fotogalerie         
 Spenden            
 Links                 
 Kontakt              
 
 Impressum             

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Termine

RSS-FEED
Was ist das???

Meldung von neuen Terminen

Mitglied DER LINKEN oder nicht: Gern nehmen wir auch Termine auf, die von sozialen und Arbeitnehmerorganisationen oder Friedensbewegungen (innerhalb von RLP) veranstaltet werden. Entscheidend sind der politische Charakter und der mindestens kreisweite Einzugsbereich. Wie Sie uns die Termine melden können und was sonst noch zu beachten ist, erfahren Sie HIER

DATUM BEGINN ORT VERANSTALTUNG
So.25.11.2007 10:00 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Der DFV Rhld. Pfalz / Saarland
(Deutscher Freidenkerverband)
läd ein:
Die Rolle der Oktoberrevolution

Referenten:
Klaus Hartmann, Bund.vors. DFV,
Rainer Rupp, Journalist

Einladungstext
Anfahrt

Sa.24.11.2007 21:00 Uhr Idar-Oberstein,
Nahestrasse,
JUZ-DEPOT

Linksjugend
Dancehall Party

im JUZ-Depot in Idar-Oberstein

Presse-Info

Sa.24.11.2007 18:00 Uhr Mainz,
Augustinerstraße 55,
"Frankfurter Hof"
Eingang in der Badergasse

Der Verein Linkswärts lädt ein zur Diskussion

Chancen einer neuen Dynamik von linken sozialen Bewegungen und Gewerkschaften

Referent: Prof. Dr. Peter Grottian

Einladung Grottian (PDF)
Über den Verein (PDF)
Homepage: www.linkswärts.de

Do.22.11.2007 19:00 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Parteiöffentliche
Vorstandssitzung
des Kreisverbandes
DIE LINKE. Birkenfeld

Mi.21.11.2007 19:30 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Diskussionsabend
der Partei DIE LINKE

Es kann unter anderem über Bildung und Ausbildung, Praktika, Leiharbeit, Mindestlohn, Hartz IV, Rente mit 67, soziale und regionale Misstände diskutiert werden.Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich willkommen.

Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer
Parteien (§ 6 Versammlungsgesetz)!

Fr.09.11.2007 18:30 Uhr Idar-Oberstein,
Mahnmal zwischen Marktplatz und Museum unterhalb der Felsenkirche

Gedenkveranstaltung zur Reichsprognomnacht

Veranstalter:
Verein "Schalom - Begegnung mit dem Judentum"

Mi.07.11.2007 19:00 Uhr Restaurant
"Am Stadion"
55767 Birkenfeld

Diskussionsabend
der Partei DIE LINKE

Erfolg für DIE LINKE -
Leere Versprechen oder rückt die SPD nach links?

Es kann unter anderem über die Ziele der Partei DIE LINKE., Mindestlohn, Hartz IV, Rente mit 67, Afghanistan-einsatz der Bundeswehr und NPD-Verbot sowie soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.
Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich willkommen.

Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer
Parteien (§ 6 Versammlungsgesetz)!

Im Oktober Verschied.

Verschieden
Kirkel und Mosbach

 

Verschiedene
Ver.di-Seminare
für Frauen

Freistellung nach dem Rheinland-Pfälzischen Bildungsfreistellungs-gesetz.
Kostenübernahme für Ver.di Mitglieder durch Ver.di

27. - 28. 10.07 in Kirkel
Tarifpolitik

20. - 21. 10.07 in Kirkel
Persönlich im Gleichgewicht?

15.- 17.10.07 in Mosbach
Sag dem Konflikt, ich komme!

06. - 07.10.07 in Kirkel
Kein Stress

Mi.19.10.2007 19:30 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"
Versammlung
der Partei DIE LINKE

Zentrales Thema:
Analyse des Parteitages und evtl. Auswirkungen auf den Kreisverband

Sa.06.10.2007
So.07.10.2007
11:00 Uhr
10:00 Uhr
Ingelheim am Rhein,
Frithjof-Nansen-Haus,
Wilhelm-Leuschner-Straße 61,
Gründungsparteitag
der Partei DIE LINKE.
Landesverband Rheinland-Pfalz
Di.02.10.2007 20:00 Uhr Birkenfeld,
Jahnplatz,
Jahnturnhalle/Stadthalle

Informationsabend der SL, Sozialistischen Linken,

"Ratschlag gegen Rechts"
-Themen: Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Ausländerfeindlichkeit und Rechtsradikalismus

Teilnehmer:
Alexander Ulrich MdB
Hueseyin Aydin, MDB
James Herrmann, Bündnis gegen Rechtsextremismus

sowie
Tanja Krauth, DIE LINKE.Birkenfeld,
Linksjugend['solid]

Einladung und Presse-Info

Fr.28.09.2007 18:00 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Nichtöffentliche
Kreismitgliederversammlung
der Partei DIE LINKE

Schwerpunktthema ist der kommende Landesparteitag in Ingelheim

Di.25.09.2007 18:00 Uhr Birkenfeld,
Schneewiesenstraße,
Rathaus
Sitzung des Stadtrates
Mo.24.09.2007 17:00 Uhr Birkenfeld,
Sitzung des Kreistages
Mi.19.09.2007 19:30 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"
Diskussionsabend
der Partei DIE LINKE

Es kann unter anderem über die Ziele der Partei DIE LINKE., Mindestlohn, Hartz IV, Rente mit 67, Afghanistan-einsatz der Bundeswehr und NPD-Verbot sowie soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.
Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich willkommen.

Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer
Parteien (§ 6 Versammlungsgesetz)!

Sa.15.09.2007

12:00 Uhr    Berlin,
                 Alexanderplatz,
                 Rotes Rathaus


 

 

Aufruf zur Demonstration
"Bundeswehr
raus aus Afghanistan"

Frieden für Afghanistan -
Keine Verlängerung der Bundeswehreinsätze!

Mehr Infos hier:
Bundeswehr raus aus Afghanistan
und hier:
Afghanistandemo
Appell:
"Kein Mandat für den
Krieg in Afghanistan",
online unterschreiben:
Appell unterschreiben

Druckvorlage für Unterschriftensammlungen in den Kreisverbänden DER LINKEN:
Unterschriftenliste zum Ausdrucken

Mi.05.09.2007 19:30 Uhr Birkenfeld,
Gaststätte Jahnturnhalle/Stadthalle
Jahnplatz
Diskussionsabend
der Partei DIE LINKE

Es kann unter anderem über die Ziele der Partei DIE LINKE., Mindestlohn, Hartz IV, Rente mit 67, Afghanistan-einsatz der Bundeswehr und NPD-Verbot sowie soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.
Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich willkommen.

Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer
Parteien (§ 6 Versammlungsgesetz)!

Mo.03.09.2007 11:00 Uhr Birkenfeld,
Festzelt Talweiherplatz

Kommunaler Frühschoppen

mit Bundestags- und Landtagsabgeordneten, kommunalen Politikern und natürlich den Mitgliedern der LINKEN im Kreis Birkenfeld

So.02.09.2007 10:00 Uhr Bad Kreuznach,
Kolping-Hotel "Concordia", Kurhausstr.7-9,
Rechte und Pflichten von kommunalen Mandatsträgern
- Kommunalpolitisches Grundlagenseminar -

Unkostenbeitrag: 2,- Euro
Anmeldungen bis 31.08.2007 an: Frank.Eschrich@kommunalpolitisches-forum-rlp.de
Oder brangsch@rosalux.de
Sa.01.09.2007 10:00 Uhr Idar-Oberstein,
"Gilsbachs Eck",
Fußgängerzone Oberstein

KV Birkenfeld und OV Idar-Oberstein

Infostand und Unterschriftensammlung

"Bundeswehr
raus aus Afghanistan"

Frieden für Afghanistan -
Keine Verlängerung der Bundeswehreinsätze!

und
Infostand und Unterschriftensammlung

Forderung NPD-Verbot

Mo.27.08.2007 19:30 Uhr Waldmohr (Kreis Kusel),
Bürgerhaus

DIE LINKE. Kreisverband Kusel

veranstaltet
Diskussionsabend mit
Wolfgang Gehrke, MdB
zum Thema
Bundeswehr raus
aus Afghanistan ?

Di.21.08.2007 20:00 Uhr Birkenfeld,
Jahnturnhalle

Informationsabend der
Initiative "Bürger für Birkenfeld"

Themen:
Innerstädtische Verkehrsführung, Fällung der Bäume, Sicherheit der Fußgänger und Umgehungsstraße

Mi.15.08.2007 19:30 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Gründung
DIE LINKE. Ortsverband Idar-Oberstein
Vorstandswahlen

Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen

Keinen Zutritt haben
Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer Parteien
(§ 6 Versammlungsgesetz)!

Fri.27.07.2007   Mainz,
Uni
Hörsaal N6 in der Nat Fak (neben Hörsaalgebäude "Muschel")

Bahn unterm Hammer
Ein Dokumentarfilm von Herdolor Lorenz und Leslie Franke, präsentiert:von ASTA Mz, attac Mz, Bund Mz, Robin Wood Mz

zum beabsichtigten Börsengang der deutschen Bahn

Einladung (Doc)

Mi.18.07.2007 19:30 Uhr

Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Diskussionsabend
der Partei DIE LINKE

Es kann unter anderem über die Ziele der Partei DIE LINKE., Mindestlohn, Hartz IV, Rente mit 67, soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.

Nachbetrachtung der Veranstaltungen DER LINKEN gegen Nazis in Idar-Oberstein.

Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich willkommen.

Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer
Parteien (§ 6 Versammlungsgesetz)!

Do.12.07.2007 19:00 Uhr

Restaurant "Kammerhof"
In der Kammer (Kammerwoog)
Idar-Oberstein

Anfahrtsplan

 

DIE LINKE.
Kreisverband Birkenfeld
und Ortsverband Idar-Oberstein
laden ein:

Veranstaltung mit
Alexander Ulrich,
MDB DIE LINKE

(Mindestlohn, Rente mit 67, Hartz IV, Auslandseinsätze der Bundeswehr und andere Themen)

DIN-A5 Flyer (Doc)
zum Ausdrucken und Verteilen

DIN-A4 Flyer (Doc)
für Autoscheiben, Kneipen etc.

Mo.09.07.2007 17:00 Uhr Gaststätte
"Alte Knacker" Kaiserslautern
DGB Region Westpfalz läd ein:

"Europa klingt so fern-
und ist so nah"

Diskussionsveranstaltung über das immer wichtigere politische Themenfeld Europa .

Teilnehmer:
Kurt Lechner, CDU - Mitglied des Europaparlaments
Alexander Ulrich, Die Linke .- MdB und Mitglied des Europa-ausschusses des Bundestages
Nico Klement, OGBL - Unab-hängiger Gewerkschaftsbund Luxemburg

Impulsreferat:
Hans von Bosse - Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Moderation:
Thomas Schulz , DGB - Westpfalz

Mi.04.07.2007 19:30 Uhr Restaurant
"Am Stadion"
55767 Birkenfeld

Konstituierende Kreismitgliederversammlung der Partei DIE LINKE.

Gründung:
DIE LINKE. Kreisverband Birkenfeld.

Wahlen

Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer
Parteien (§ 6 Versammlungsgesetz)!

Fr.29.06.2007
Sa.30.06.2007
So.01.07.2007
??? Ludweiler/Völklingen
auf dem Gelände
der AWO Jugend Saar

ver.di Jugend
Rheinland-Pfalz + Saar laden ein
Ver.di Jugend-Camp

Mitglieder: 15,- Euro
Nicht-Mitglieder: 25,- Euro
Beinhaltet:Die Hin- und Rückfahrt
(Die Anreise wird durch ver.di organisiert und erfolgt gemeinsam in Bussen, bzw. mit den öffentlichen Verkehrsmitteln),
Unterbringung in Zelten und Essen.
Info und Anmeldung (PDF)

Di. 26.06.2007 16:00 Uhr Ludwigshafen,
Am Lichttor
vor dem Rathaus

Auftaktveranstaltung
der Aktionstage

Netzwerk gegen
rechte Gewalt
und Rassismus

Aktionstage
vom
26. Juni - 6. Juli 2007

Wir rufen auf zu mehr Courage und Solidarität
"gegen rechte Gewalt
und Rassismus"

hier beteiligt sich auch
DIE LINKE. Ludwigshafen mit einigen Veranstaltungen!!!

Die beiden Info-Flyer sind auf der 2. Seite unterschiedlich!

Flyer (PDF)
Flyer (Doc)

Sa 23.06.2007 15:00 Uhr Ingelheim
Am Bahnhof
Demonstration

Abschiebehaft abschaffen - Gegen das unmenschliche Migrationsregime von EU und G8

Infotisch zum Thema
am Sa 12.05.07, ab 11:00 Uhr am Domus universitatis Mainz.
WASG-Mainz

Weiter Info
Abschiebeknast-Ingelheim.de

 

Mi.20.06.07 19:30 Uhr

Idar-Oberstein

Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Diskussionsabend
der Partei DIE LINKE

Es kann unter anderem über die Ziele der neuen Partei DIE LINKE., Mindestlohn, Hartz IV, Rente mit 67, soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.

Referenten vom Umweltcampus Birkenfeld:
A. Thiessen:
Wahlkampf bei Willi Brandt
S. Stein:
Erlebnisbericht von der Anti-G8-Demo

Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich willkommen.

Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer
Parteien (§ 6 Versammlungsgesetz)!

Sa.16.06.2007 10.00 Uhr -

Idar-Oberstein
Bereich Bahnhofvorplatz/ Nahecenter

und Birkenfeld
Bereich Talweiher /
alte Post

 

HIER IST DIE LINKE

Zeitgleich zu den Fusions-parteitagen von WASG und Links-Partei finden zu der neuen Partei "DIE LINKE." sowohl in Idar-Oberstein
als auch in Birkenfeld Informations-und Mitgliederwerbe-veranstaltungen statt!

Do.14.06.2007 18:00 Uhr

Gaststätte
"Kammerhof"
Im Kammerwoog,
Idar-Oberstein

 

AWO und DGB KV Birkenfeld laden ein zu einer
Informationsverantaltung zur
Pflegeversicherung

Was leistet die Pflegeversicherung? / Wo sind ihre Grenzen? / Was muss getan werden? / An wen kann ich mich wenden?

Referenten:
H. Boegler, ehem. Abteilungsleiter Sozialpolitik DGB RlP
P.W. Dröscher, MDL

Mi.06.06.2007 19:30 Uhr Restaurant
"Am Stadion"
55767 Birkenfeld
Diskussionsabend
der Partei DIE LINKE / WASG

Es kann unter anderem über die Ziele der WASG, bzw. der neuen Partei DIE LINKE., Mindestlohn, Hartz IV, Rente mit 67, soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.

Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich willkommen.

Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer
Parteien (§ 6 Versammlungsgesetz)!

Sa.02.06.2007 ??? Heiligendamm /Rostock

Groß-Demonstration gegen den G8-Gipfel 2007

Infos

G8 Camp der DGB Jugend:
Flyer (PDF)
Anmeldeformular (PDF)
Evtl. wird zum Camp ab Saarbrücken ein Bus organisiert.
Anfragen bitte an
Holger Meuler
DGB Jugend Saar
Fritz-Dobisch Str. 5
66111 Saarbrücken

Fon: +49 681/4000 124
Fax: +49 681/4000 120
Mail: Holger.Meuler@dgb.de

Do.31.05.2007

18:00 Uhr


 

Kerststr. 24,
Union Kino,

und Stiftskirchensaal
an der Stiftskirche,

67655 Kaiserslautern

Einladung zur
Filmpremiere

"Bahn unterm Hammer"
im Kino Union Kaiserslautern.

Anschließend (ab 19.45 Uhr) Diskussion mit interessanten Gästen im Stifts-Kirchensaal an der Stiftskirche zum geplanten Bahnbörsengang.

U.a. ist zu Gast:
MDB Alexander Ulrich,
DIE LINKE
.

Einladung als PDF-Dokument

Mi.23.05.2007 11:00 Uhr

Jokel-Fuchs-Platz (Rathausplateau)
Mainz

ab 12.00 Uhr
Kundgebung auf dem Vorplatz des Bahnhofs (Hbf)

Solidarität mit den Mitarbeitern der Telekom!

Der Ver.di Landesbezirk Rheinland-Pfalz ruft auf zur landesweiten

Demonstration

um den Streik der Telekom-Mitarbeiter zu unterstützen

Aufruf als PDF-Dokument

Dr. Wilhelm Vollmann hat auf der Internetseite des WASG-Landesverbandes eine Solidaritäts-Liste zum Unterzeichnen eingerichtet.

Sa.12.05.2007 13:00 Uhr Treffpunkt Mainz: Neubrunnenplatz

Treffpunkt Wiesbaden: Bahnhof Mainz-Kastel

Zeitgleicher Aufbruch zur Theodor Heuss-Brücke

Demonstration gegen das geplante Kohlekraftwerk Mainz/Wiesbaden

Initiatoren: Arbeitskreis Umwelt Wiesbaden · Kohlefreies Mainz ·
BUND Mainz + Wiesbaden u.a.
Unterstützer: u.a. Linke Liste Wiesbaden – Fraktion LiLi

Infos (PDF)

Internetseiten:
Arbeitskreis Umwelt Wiesbaden
Kohlefreies Mainz
WASG-Mainz

Mi.09.05.2007 20.00 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Der Umweltbeauftragte der Naturfreunde Ortsgruppe
Idar-Oberstein, Dieter Gottlieb, läd ein zum
öffentlichen Umweltabend -Klimapanik!
Chance zum Klimaschutz?

Referent ist André Thiessen vom Umweltcampus Neubrücke

Einladungstext (Word-Dokument)

Sa.05.05.2007 10.00 Uhr 66111 Saarbrücken
Gebäude ver.di Saar
St. Johanner Straße 49

Ver.di - Jugend Saar
lädt ein zur Veranstaltung
Gib 8!…Was mit deiner Welt geschieht
(für alle, die mehr über G8 erfahren wollen)
referent ist Dr. Oliver Pye, Dozent am Institut für Orient- und Asienwissenschaften an der Uni Bonn, wissenschaftlichen Beirat von Attac Deutschland.

Seminarinhalt (Word-Dokument)

Mi.02.05.2007 19:30 Uhr Restaurant
"Am Stadion"
55767 Birkenfeld
DIE LINKE/WASG - Stammtisch
Zentrales Thema dieses Abends:
Verhungert wegen Hartz IV - wie gefährdet sind Hartz-IV-Opfer?

In einem Akt der Betroffenheit und Solidarität wird Tanja Krauth die Anwesenden bitten in einer Schweigeminute des in Speyer verhungerten psychisch kranken 20-jährigen Hartz-IV-Opfers zu gedenken.
Im Zusammenhang damit wird auch über die aktuelle Bedeutung von SPD-Münteferings Forderung: „Wer nicht arbeitet, braucht auch nichts zu essen", und die Verantwortung der Hartz-IV-Parteien zu diskutieren sein.

Di.01.05.2007 14:00 Uhr Marktplatz Oberstein
(unterhalb der Felsenkirche)
Idar-Oberstein

DGB-Veranstaltung
Rednerin: Malu Dreyer (SPD)

Alle DGB- Veranstaltungen zum
1. Mai 2007 in Rheinland-Pfalz
PDF-Dokument

So.22.04.2007 10:00 Uhr

Trier
Multikulturelles Zentrum
Gervasiusstr.2

Qualifizierungsseminar politische Kommunikation
Anmeldung bis 15.04.2007: Mail Frank.Eschrich@wasg-suedwestpfalz.de
So.22.04.2007 11:00 Uhr Frankenthal,
Haus der IG Metall, Pilgerstr. 1

Heidi Racke, Linkspartei, KV Landau und ThomasThiel, WASG, KV Neustadt/Bad Dürkheim laden ein zur Satzungsdebatte: Welche Satzung braucht die NEUE LINKE in Rheinland-Pfalz ?

Programm (Text-Datei)

Sa.21.04.2007
So.22.04.2007


12:00 Uhr

Kirkel (Saarland)

Beginn: Samstag, 12.00 Uhr
(gemeinsames Mittagessen)
Ende: Sonntag, 16.00 Uhr

Gewerkschaftspolitisches Seminar nur für verdi-Mitglieder.
Für alle Teilnehmenden übernimmt der ver.di-Landesbezirk die anfallenden Seminarkosten.

Nähere Infos bei Gudrun Bachler ver.di-Landesbezirk RLP Abteilung Bildung Münsterplatz 2-655116 Mainz Tel.: 06131/9726-134
Fax: 06131/9726-256 gudrun.bachler@verdi.de

Seminarinhalt (PDF-Dokument)

Fr.20.04.2007
Sa.21.04.2007

 

15:00 Uhr
09:00 Uhr

Rathaus Schöneberg,
John-F.-Kennedy-Platz, 10825 Berlin

Attac Deutschland, BUND,
EuroMemorandum Gruppe,
IG Metall, ver.di, Ökologie & Entwicklung e.V.
u.v.m. laden ein:
Alternativer ECO FIN

Wirtschaftspolitik für ein anderes Europa - Konferenz zur EU-Wirtschafts und Finanzpolitik
Webseite Alternativer ECO FIN

Info und Anmeldung (PDF)

Do.19.04.2007 19:30 Uhr 56112 Lahnstein,
Lahnstr.1
Gasthaus „Zur Lahnbrücke“

Die Linke.PDS und die WASG aus dem Rhein-Lahn-Kreis laden ein:

Öffentlicher Vortrag mit anschließender Diskussion
G8 und die Konsequenzen
für die Staatengemeinschaft


Referent: Bernd Wittich

Einladung (PDF)
Plakat
Die-Linke-Rhein-Lahn im Internet

Mi.18.04.2007 19:30 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

DIE LINKE/WASG - Stammtisch
Zentrales Thema dieses Abends:
Rente mit 67 - Altersarmut per Gesetz

Schwerpunktthema ist ebenfalls:
Die Situation der Jugendlichen im Kreis Birkenfeld-Resignieren oder Auswandern?

Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich willkommen.
Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer Parteien!
(§ 6 Versammlungsgesetz)

Mi.18.04.2007 18:30 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Im Vorfeld des Stammtisches trifft sich
Die Linke Jugend aus dem Kreis Birkenfeld

Jugendliche Sympathisanten der Linken sind dazu auch herzlich eingeladen.

Sa.07.04.2007 10:30 Uhr Am Hauptbahnhof
Mainz
Ostermarsch in Mainz
Es rufen unter anderem auf:
Attac Mainz, Die Linke.PDS und WASG Mainz, DKP RLP, Iranisches Kulturzentrum e.V.,Deutsche Friedensgesellschaft,AntiFa Nierstein.
Aufruf 2007 (PDF-Dokument)
Mi.04.04.2007 19:30 Uhr Restaurant
"Am Stadion"
55767 Birkenfeld

DIE LINKE/WASG - Stammtisch
Zentrales Thema dieses Abends:
1-Euro-Jobs-
Chance, Ausbeutung oder Arbeitsplatzvernichtung?

Referent: Michael Knies
(AG Politische Bildung-KV B.feld).
Es kann unter anderem aber auch über die Ziele von DIE LINKE /WASG, den Parteibildungsprozess auf dem Weg zur neuen Partei DIE LINKE., Mindestlohn, Hartz IV, Rente mit 67, soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.
Alle Interessierten und Betroffenen sind herzlich willkommen.
Keinen Zutritt haben Mitglieder und Sympathisanten rechtsextremer Parteien!
(§ 6 Versammlungsgesetz)

Mi.21.03.2007 19:30 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Öffentliche Mitgliederversammlung zu der auch Gäste herzlich willkommen sind. Gründung WASG-Ortsverband Idar-Oberstein.
Gäste:Monika Bürklin (Präsidiumsmitglied im Landes-parteirat) und James Hermann (Beisitzer im Landesvorstand).

Gemäß § 6 des Versammlungs-gesetzes sind NPD-Mitglieder und deren Sympathisanten aus-drücklich nicht erwünscht und von der Teilnahme an der Versammlung ausgeschlossen!

Mi.14.03.2007 20.00 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"

Der Umweltbeauftragte der Naturfreunde Ortsgruppe
Idar-Oberstein, Dieter Gottlieb, läd ein zum
öffentlichen Umweltabend -Klimapanik!
Chance zum Klimaschutz?

Referent ist André Thiessen vom Umweltcampus Neubrücke

ACHTUNG:
TERMIN WURDE ABGESAGT

Einladungstext (Word-Dokument)

Do.08.03.2007 19:00 Uhr Bad Kreuznach,
Kolpinghotel Concordia,
Kurhausstraße 7-9
Gewerkschafterinnen von
IG Metall, verdi und IG BAU laden ein
zum satirischen Großreinemachen mit der "Krawallschachtel" *Bettina Koch*. Die Kabarettistin
zeigt ein Putzfrauenleben der besonderen Art:
Hochschuldiplom mit sozialem
Abstieg, Überleben in der Überflussgesellschaft, Wohnen unter der Brücke, aber
immer gut riechen. Eine saubere Sache.

Es spricht: *Eva Mathes*, Vorsitzende der IG Metall-Frauen Bad Kreuznach/Idar-Oberstein. (Eintritt frei)

Mi.07.03.2007 19:30 Uhr Restaurant
"Am Stadion"
55767 Birkenfeld
Öffentliche Mitgliederversammlung zu der auch Gäste herzlich willkommen sind. Es kann unter anderem über die Ziele der WASG, den Weg zur neuen Partei DIE LINKE.,Hartz IV und soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.
Interessierte und Betroffene sind herzlich willkommen.
Keinen Zutritt haben NPD-Mitglieder und deren Sympathisanten!
Sa.03.03.2007 14:00 Uhr Morbach-Gonzerath
Parkplatz
vor der alten Schule

Das Bündnis gegen Rechts (Trier und Region) ruft auf zur Kundgebung gegen das Nazi-Zentrum in Gonzerath.
Auch WASG/LPDS in Rheinland-Pfalz unterstützen diesen Aufruf.

Ebenso der
WASG-Kreisverband Birkenfeld
mit den Jugendorganisationen WASGeht und solid-Birkenfeld,
sowie die DKP und die Alternative Liste (Kreis und Stadt I.-O.)

zur WASG/LPDS - Info
zum Bündnis_g_R - Aufruf

Fr.02.03.2007 14:00 Uhr Mainz
Treffpunkt am Rathaus (Jockel-Fuchs-Platz)

ver.di Rheinland-Pfalz Demonstration
und Kundgebung für soziale Gerechtigkeit

- Gegen die Rente mit 67
- für gesetzliche Mindestlöhne.

Abfahrt mit Bussen (auch für Nichtgewerkschaftsmitglieder kostenlos)
I-O Bahnhof 11:30 Uhr.
Weiterer Halt ist nur in K-H
vorgesehen. Anmeldung ist unbedingt erforderlich bei Verdi Bad-Kreuznach oder Mainz (dies kann auch über T. Krauth geschehen).

Zu Ver.di RLP
zum Flugblatt Seite 1
zum Flugblatt Seite 2

Mi.28.02.2007 10:30 Uhr Idar-Oberstein
Platz auf der Idar/Nähe Fussgängerzone.
Mit einem eigenen Info-Stand ( 10:30 - 14:00 Uhr ) des WASG-Kreisverbandes unterstützen wir den Aufruf der Gewerkschaft ver.di Rheinland-Pfalz zur Demonstration und Kundgebung für soziale Gerechtigkeit am Fr.02.03.2007 in Mainz. Hier soll für gesetzliche Mindestlöhne und gegen die Rente mit 67 protestiert werden.
Mi.21.02.2007
Do.22.02.2007
Fr.23.02.2007
09:30 Uhr
?
?
Naturfreundehaus Elmstein
Esthalerstr. 63-67
67471 Elmstein-Harzofen

Telefon: 06328-2 29

Anfahrt mit dem Pkw:
A 65 Ausfahrt Lambrecht-Neustadt;
B 39 Richtung Kaiserslautern; hinter Lambrecht links Richtung Elmstein, L499 bis Appenthal, am "Turm" rechts nach Harzhofen

Veranstalter: Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und Natur Freunde Ortsgruppe Ludwigshafen

Prof. Dr. Altvater referiert am 21. Februar über "Das Ende des Kapitalismus - So wie wir ihn kennen". Danach wird noch am 22. und 23 weiterdiskutiert, was Gewerkschaften, Umweltverbände und interessierte Menschen tun können.
Seminarkosten, Übernachtung und Verpflegung werden für ver.di - Mitglieder von der Gewerkschaft übernommen;
Reisekosten müssen selbst getragen werden.
Einladungstext (Word-Dokument)
Ablauf-und Anmeldeformular

Do.22.02.2007 19:30 Uhr Restaurant „Postillion“, Herzogenbuscher Str. 1, in Trier Die LINKE. und WASG Trier laden ein zur Diskussion: Thema: „auf dem Weg zu einer vereinten LINKEN“
Referent: Jan Korte – Mitglied des Parteivorstands Linkspartei.
Mi.21.02.2007 19:30 Uhr Idar-Oberstein,
Naturfreundehaus
" Alte Treibe"
Öffentliche Mitgliederversammlung zu der auch Gäste herzlich willkommen sind. Zentrales Thema dieses Abends wird die Unterstützung der Gewerkschaft ver.di bei der Demonstration am 02.März 2007 in Mainz gegen die Rente mit 67 und für einen gesetzlichen Mindestlohn sein. Es kann unter anderem aber auch über die Ziele der WASG, den Weg zur neuen Partei DIE LINKE.,Hartz IV und soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.
Mi.07.02.2007 19:30 Uhr Restaurant
"Am Stadion"
55767 Birkenfeld
Öffentliche Mitgliederversammlung zu der auch Gäste herzlich willkommen sind. Es kann unter anderem über die Ziele der WASG, den Parteibildungsprozess, aktuelle Kampagnen, soziale und regionale Misstände informiert und diskutiert werden.
Do.01.02.2007 19:55 Uhr Überall Nehmt an der weltweit größten Bewegung gegen den Klima-wechsel teil!!! Energie aus-schalten von 19h55 bis 20h00

Verschiedene Naturschutz-Organisationen senden eine Auf-forderung in dieser Zeit für fünf Minuten den Strom abzuschalten. nicht nur um Energie zu sparen, sondern besonders, um die Bevölkerung, die Medien und Politiker auf die tägliche Energie-verschwendung aufmerksam zu machen.

Do.01.02.2007 19:00 Uhr

Bohr´s Gastroinsel,
An der Kreisstrasse 2,
Lautzenhausen (Hahn)

Regionsmitgliederversammlung Rheinhessen der WASG RlP.
Wahl der 4 Delegierten und Ersatzdelegierten
für den nächsten ordentlichen Bundesparteitag der WASG.
Do.25.01.2007 19:30 Uhr Restaurant
"Am Stadion"
55767 Birkenfeld

Der neue Termin

Nichtöffentliche
Kreismitgliederversammlung
Di. 23.01.2007 18:00 Uhr Gebäude 46, Raum 210 an der TU Kaiserslautern

Das Gebäude 46 ist neben den beiden runden Hörsaalgebäuden zu finden.
Die Anfahrt erfolgt am besten über die Gottlieb-Daimler-Straße,
hier sind auch genügend Parkplätze.

Autorenlesung mit Albrecht Müller! Der Autor des Buches "Reformlüge" macht wieder auf gesellschaftliche Missstände aufmerksam.
Er wird aus seinem neuen Buch "Machtwahn" lesen und kontrovers mit Prof. Hajo Weber und dem Publikum sowie Michael Detjen vom DGB zur aktuellen Politik diskutieren.Um Anmeldung wird gebeten beim DGB-Westpfalz
Anmeldung:kaiserslautern@dgb.de

Zur Website von A. Müller:
http://www.nachdenkseiten.de/
Download von DGB-Seite:
Interview mit Albrecht Müller zu seinem Buch "Die Reformlüge" März 2005 ( 57MB )

Sa.20.01.2007 10:00 Uhr MTV 1817 - Gaststätte und Veranstaltungsräume
Schillstraße 15
55131 Mainz
Telefon:
06131 578294

Tagung der Sozialistischen Linken in Rheinland-Pfalz

Anmeldung per email erbeten - mailto:wivo@sozialisten-rlp.de

Weitere Informationen in der Einladung

Zur Kenntnisnahme:
Wir veröffentlichen selbstver-ständlich auch die Termine der anderen "Strömungen" - wenn sie uns bekannt sind.

Do.18.01.2007 19:30 Uhr

Restaurant
"Am Stadion"
55767 Birkenfeld

 

Nichtöffentliche
Kreismitgliederversammlung

ACHTUNG: TERMIN ABGESAGT WEGEN ORKANWARNUNG!

 

Sa.13.01.2007 12:30 Uhr Treffpunkt auf dem Luitpoldplatz in Grünstadt (ca 100 m vom Bahnhof)
Beginn um 13:00 auf dem Bahnhofsvorplatz

Das antifaschistische Aktions-bündnist Rhein-Neckar (AARN) ruft unterstützt vom WASG-Ortsverband Grünstadt und der WASGeht-Jugend zur
Großkundgebung gegen die Neonazi-Zentren
in Kirchheim/ Weinstraße und Altleinigen auf.

Weitere Informationen im Flugblatt (PDF)

Di.02.01.2007 10:00 Uhr Am Deutschhausplatz
vor der rheinland-pfälzischen Staatskanzlei und dem Landtag, Mainz

Zum Happening
"Waschen und Rasieren – Kurt Beck gibt uns einen Job!" ruft das Erwerbslosenforum Deutschland auf und hofft auf rege Beteiligung.

Mehr Infos (externer Link):
www.erwerbslosenforum.de
Mitfahr-Börse!!!
Flyer des Forums

Archiv:
Termine 2006


 

   

Aktualisiert: 09.06.2008
© RAB 2006