Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit

 
 Startseite           
 Über  mich         
 Ziele                  
 Aktuell                 
 Termine              
 PolitischeThemen
 Kolumne             
 Presse               
 Fotogalerie         
 Spenden            
 Links                 
 Kontakt              
 
 Impressum             

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Externe Links

Für einen gesetzlichen Mindestlohn von
8,- € - Kampagne der Linksfraktion im Bundestag:
http://www.8euro.de/

 

Dr. Heiner Flassbeck, der in Birkenfeld geborene bekannte Wirtschafts-wissenschaftler,zeigt auch für Laien gut verständlich in kritischen Publikationen und Stellungnahmen zu aktuellen wirtschafts-politischen Fragen dass es Alternativen zum Neoliberalismus gibt:
http://flassbeck.de/
Auf einige seiner Aufsätze möchten wir nachstehend besonders hinweisen. Wir bedanken uns bei Dr. Heiner Flassbeck
für die ausdrückliche Erlaubnis der direkten Verlinkung
Hartz IV oder die Liebe ...-09-2004
Die SPD auf verlorenem Posten - 05 2006
Konsum aus dem Nichts - 06 2006
Über Keynes hinaus - 06 2006
Heuschreckenfraß - 09 2006
Die chinesische Gefahr - 10 2006
Grundeinkommen - 01 2007

Albrecht Müller, der Autor des Buches
"Die Reformlüge" ist Mit-Herausgeber der NachDenkSeiten. Die kritische Homepage
ist eine gebündelte Informationsquelle für jene Bürgerinnen und Bürger, die am Mainstream der öffentlichen Meinungsmacher zweifeln und gegen die gängigen Parolen Einspruch anmelden:
http://www.nachdenkseiten.de

Hier finden Sie unsere Linksammlung zu:
1-Euro-Jobs

 

Ein umfangreiches Internet-Portal mit vielen Hilfen und Informationen für Hartz-IV-Opfer:
http://www.gegen-hartz.de/

Schluss mit den Reformen gegen uns: Hier können sie sich aktiv an überregionalen Protestaktionen gegen die Sozialräuber und Hartz-IV-Täter beteiligen:
http://www.protest2006.de/

Beim Erwerbslosenforum Deutschland gibt es Informationen, Urteile und ein Forum rund um Arbeitslosigkeit:
http://www.erwerbslosenforum.de/

 

Der Coca-Cola-Konzern wird beschuldigt,
für die Ermordung von acht Gewerkschaftsmitgliedern durch Todesschwadronen in Kolumbien Mitverantwortung zu tragen. Man müsse
dafür sorgen, dass diese Vorgänge von unabhängiger Seite untersucht werden, fordern Aktivisten, Stadträte, Studenten
und Universitätsleitungen weltweit.:
Killer-Coke Spezial-Link-Seite


Hier finden sie unsere Linksammlung zum Thema:
Selbstmorde im Zusammenhang mit Arbeitslosigkeit und Hartz-IV

Der Verein Arbeitslosenhilfe Online e.V. unterhält im deutschsprachigen Raum das grösste Selbsthilfeforum zum Thema ALG II. Einzigartig ist die virtuelle Kanzlei, die eine Rechtsberatung ermöglicht. Daneben wird noch die Möglichkeit der Schuldenhilfe geboten, natürlich kostenlos.
Für Vereinsmitglieder steht zusätzlich zum,
für alle kostenlosem Forum, auch noch eine Telefonhilfe zur Verfügung:
http://www.arbeitslosenhilfe.org/

Beim Sozialticker gibt es Vorlagen - Anträge - Widerlegungen ALG II (z.B. Antrag auf GEZ-Befreiung, Akteneinsicht, Datenlöschung) :
http://www.sozialticker.com/antraege/

und hier Vorlagen - Widersprüche ALG II
http://www.sozialticker.com/widersprueche/

 

Der Glaube, dass die gewählten Volksvertreter auch die Interessen des Volkes vertreten, schwindet immer mehr!
Der bundesweit organisierte Verein "Mehr Demokratie e. V." setzt sich ein für das Recht auf Volksabstimmung. In Gemeinden und Ländern, im Bund und in Europa sollen die Menschen über wichtige Sachfragen direkt entscheiden können:
http://www.mehr-demokratie.de/

 

 

   

Aktualisiert: 05.04.2008
© RAB 2006