Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit

 
 Startseite           
 Über  mich         
 Ziele                  
 Aktuell                 
 Termine              
 PolitischeThemen
 Kolumne             
 Presse               
 Fotogalerie         
 Spenden            
 Links                 
 Kontakt              
 
 Impressum             

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Externe Links

"Killer-Coke Spezial"

Der International Labor Rights Fund und die United Steelworkers-Gewerkschaft reichten eine neue Klage gegen Coca-Cola ein.

Der Vorwurf: Komplizenschaft des Konzerns mit dem kolumbianischen DAS und den Paramilitärs der AUC bei der Ermordung von Gewerkschaftsführern.

Der durch die tödliche Politik gegen Gewerkschaften in Kolumbien weltweit unter Kritik stehende Coca-Cola-Konzern verstärkt nun auch in anderen lateinamerikanischen Ländern den Druck auf die Gewerkschaften.
- Nicht nur in den USA meutern Studenten deshalb gegen "Killer-Coke" und rufen zum Boykott auf:

http://www.kolumbienkampagne.de/

http://www.labournet.de/internationales/
co/cocacola/anzeige_ilrf.html

http://www.labournet.de/internationales/
co/cocacola/banden.html

http://www.verdi-publik.de/

 

 

 

 

http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/
0,1518,424330,00.html

http://www.ksta.de/html/artikel/
1151557747594.shtml

http://www.asta.uni-dortmund.de/?id=67

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/
campus/463914/

http://www.killercoke.org/

 

Zuckerlimonade und Frankensteinnahrung
Coca Cola, Mc Donald's, Globalisierung, Krieg, sowie die Lage der Frauen in Zeiten des Empire.
Friedenspolitischer Ratschlag der AG Friedensforschung an der Uni Kassel:
http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/
rat/2004/ diederich.html

   

Aktualisiert: 16.06.2007
© RAB 2006