Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit

 
 Startseite           
 Über  mich         
 Ziele                  
 Aktuell                 
 Termine              
 PolitischeThemen
 Kolumne             
 Presse               
 Fotogalerie         
 Spenden            
 Links                 
 Kontakt              
 
 Impressum             

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Externe Links

Tages-Thema in der Presse

 

28.04.2007
Viele werden am 1. Mai unter der Losung "Du hast mehr verdient. Mehr Respekt. Soziale Gerechtigkeit. Gute Arbeit." auch an Sascha K. denken, den jungen Mann, der mitten in Deutschland, in einem der reichsten Länder der Erde, dank "Hartz IV" und einer unsozialen Regierungspolitik , zusammen mit seiner Mutter über Wochen und Monate hungerte - bis er starb.

Berichte zum Thema:
STERN-Der Hungertod heißt Hartz-IV
(Quelle:Stern.de)

Hungertod durch Leistungsentzug
(Quelle: oraclesyndicate.twoday.net)

Rücktritt von Müntefering gefordert
(Quelle:elo-forum.net)

Mahnwachen gegen Hartz-IV-Hungertod
(Quelle:elo-forum.net)

Bericht über Mahnwache für Sascha K.
(Quelle:gegen-hartz.de)

29.04.2007
Online-Überwachung ein Skandal"
Die stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, nannte die Online-Überwachung einen Skandal: "Es ist unglaublich, dass das seit zwei Jahren praktiziert wurde, ohne die parlamentarischen Kontrollinstanzen einzuschalten."

Informatiker sind empört über den Bundestrojaner
(Quelle: ZDF Heute)

 

 

 


 


04.04.2007
Das gestörte Verhältnis der SPD zu den Gewerkschaften und die Angst vor der neuen Partei DIE LINKE ist Inhalt der nachstehenden Pressemeldungen (verdeutlicht am Thema Mindestlohn):

Im Zangengriff
(Quelle: www.wissen.de)

SPD kämpft um Gewerkschaftsmitglieder
(Quelle: www.wiesbadener-kurier.de/)

Gewerkschafts-Grummeln über SPD
(Quelle:www.pr-inside.com/de/)

Lafontaine nimmt an SPD-Unterschriftenaktion zu Mindestlohn teil
(Quelle:www.pr-inside.com/de/)

Gysi und Lafontaine bringen SPD in Verlegenheit
(Quelle:www.netzeitung.de)

Linkspartei bietet SPD Bundestagsmehrheit für Mindestlohn an
(Quelle:www.ngo-online.de/)

'Gesetz gegen sittenwidrige Löhne' hilft nur der SPD
(Quelle:www.businessportal24.com/)

Parteienforscher erwarten Verluste der SPD
(Quelle:www.tagesspiegel.de)

SPD-Devise lautet: „Auf sie mit Gebrüll“
(Quelle:www.rundschau-online.de)

19.03.2007
Fraktionschef Lafontaine über unglaubwürdige Gewerkschafter, glaubwürdige Katholiken – und sein Streben nach Macht:

„Heute vertritt die Linke das Programm der SPD“
(Quelle: www.tagesspiegel.de)

 

   

Aktualisiert: 16.06.2007
© RAB 2006