Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit

 
 Startseite           
 Über  mich         
 Ziele                  
 Aktuell                 
 Termine              
 PolitischeThemen
 Kolumne             
 Presse               
 Fotogalerie         
 Spenden            
 Links                 
 Kontakt              
 
 Impressum             

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Externe Links

"Uran-Munition"

Die Kriegsverbrechen der Amerikaner in Afghanistan und im Irak

+

Seit dem Golfkrieg 1991 verwenden die USA und ihre Verbündeten Geschoße aus abgereichertem Uran (DU-Munition). Im Irak und am Balkan wurden hunderte Tonnen dieses toxischen und radioaktiven Materials verschossen und dadurch als ultrafeiner Staub in der Umwelt verteilt. Die Folgen für verseuchte Soldaten und die Zivilbevölkerung sind Krebserkrankungen, Nerven- und Hirnschädigungen, schwere Mißbildungen ihrer Kinder und genetische Schäden. Obwohl die Auswirkungen von Uranstaub unter der Bezeichnung „Golfkriegssyndrom“ mittlerweile gut dokumentiert sind, üben sich Medien und offizielle Stellen in Verharmlosungen, Lügen oder Schweigen.

Quelle:
http://www.arge-ja.at/uranmunition.html

Übrigens: Auch auf dem Truppenübungsplatz Baumholder wurde Medienberichten (Die Welt) zufolge vor einigen Jahren offenbar mit Uranmunition geübt. (rab)

 

 

Die Gefährdung durch Uranmunition ist seit Jahrzehnten bekannt - dagegen unternommen wurde nichts! In den westlichen Mainstram-Medien wird das Thema weitestgehend totgeschwiegen. Den Leuten, die meinen, das ginge uns ja alles nichts an, sei gesagt: Der feine Uran-staub kommt von den afghanischen Bergen und den Wüsten des Irakes durch die Luft auch zu den Managern nach Washington und den Kindergärten in Berlin. (rab)

Massenvernichtungswaffen im Irak (2003):
http://www.freace.de/artikel/aug2003/
du210803.html

Archiv: Uranmunition im Irak (2003):
http://www.daserste.de/wwiewissen/
beitrag_dyn~uid,5c6qozoa672221ev~
cm.asp

Irak - USA setzen Napalm, Uranmunition u. C-Waffen ein (2005):
http://switzerland.indymedia.org/de/
2005/07/33968.shtml

Uran-Munition - halbe Wahrheiten und ganze Lügen (2001):
http://www.netzwerk-regenbogen.de/
uran_muni050201.html

WARNUNG: DER FILM ENTHÄLT SCHRECKLICHE BILDER:
The Doctor, the Depleted Uranium, and the Dying Children Film von Freider Wagner and Valentin Thurn von 2004:
Der Film kann online angesehen oder runtergeladen werden
Hier gehts zum Video, das ins Netz gestellt wurde von  Peace&Justice Films

 

 

 

 

Strahlender Irak - Die tödlichen Hinterlassenschaften der Alliierten (2004):
http://www.initiative.cc/Artikel/2004_05_
17%20Strahlender%20Irak.htm

18 starke radioaktive Herde im Irak nachgewiesen (2007):
http://de.rian.ru/science/20071017/
84315691.html

Uranmunition in Deutschland
Informationen? – nur scheibchenweise (2007):
http://www.friedenspolitik.com/5-du-uranmunition-in-deutschland.php


Kriegführung mit Urangeschossen
Uranstaub – Schleichender Massenmord
40-seitige PDF-Dokumentation (2007):
http://www.friedenspolitik.com/akf-texte-veroeffentlichungen-download.php

Zahlreiche Gebiete des Irak mit Uran-Munition verstrahlt-Bestätigung durch das irakische Umweltministerium (2007):
http://politblog.net/krieg-terrorismus/zahlreiche-gebiete-des-irak-durch-uran-munition-verstrahlt.htm

Bundeswehr: Deutsche Leihsoldaten als US-Söldner im Irakkrieg verstrahlt (2007):
http://politblog.net/krieg-terrorismus/bundeswehr-deutsche-leihsoldaten-als-us-soeldner-im-irakkrieg-verstrahlt.htm

 

 

   

Aktualisiert: 14.11.2007
© RAB 2006