Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit

 
 Startseite           
 Über  mich         
 Ziele                  
 Aktuell                 
 Termine              
 PolitischeThemen
 Kolumne             
 Presse               
 Fotogalerie         
 Spenden            
 Links                 
 Kontakt              
 
 Impressum             

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Presse-Informationen

NPD-Schülerzeitung

Leserbrief vom 26.05.2007

NPD verteilt Schülerzeitung "Schinderhannes" in Rheinland-Pfalz


Die NPD in Rheinland-Pfalz beabsichtigt eine sogenannte „Schüler-Zeitung“ an rheinland-pfälzischen Schulen unter die Jugendlichen zu bringen. Das nationalistische Hassblatt hat den Titel "Schinderhannes". Dies geht aus der NPD-Landeswebsite hervor.

Ich halte es für eine riesen Unverschämtheit, dass die rechtsextreme NPD einen Namen rheinland-pfälzischen Kulturguts für ihre rechtsradikalen Inhalte mißbraucht.
Wenn man allerdings von Attributen wie „Raub und Mord“ ausgeht, dann passt der Name ja zur ideologischen Vergangenheit der Nationalisten in diesem Land.

Ich bitte unsere Schulen, Lehrer und Eltern der rechtsextremen Propaganda keinen Raum zu geben und ihre Kinder und Schüler rechtzeitig aufzuklären, was es mit diesem falschen Rebellentum auf sich hat.



 

 

 

 




 

 

Wir wissen alle um die wirtschaftlichen und sozialen Probleme vor Ort und in Deutschland. Aber es muß bei aller politischer Differenz und Konkurrenz Konsens sein, dass die rechten Rattenfänger und ihre „einfachen Lösungen“ eben alles andere als eine Lösung darstellen.
Dafür sollten sich alle demokratischen Kräfte mit all ihrer Kraft einsetzen.
Keine Problematik rechtfertigt zum zweiten Mal in Deutschland die Demokratie und die Menschenrechte aufs Spiel zu setzen.

Dieses geschichtliche Erbe verpflichtet uns dazu die Demokratie zu schützen und zu bewahren.

In diesem Sinne: Für ein demokratisches und soziales Miteinander

Tobias Spiess
(WASG-KV-Birkenfeld, Linksjugend ['solid])

nächste Presseinfo  »

 

   

Aktualisiert: 28.05.2007
© RAB 2006