Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit

 
 Startseite           
 Über  mich         
 Ziele                  
 Aktuell                 
 Termine              
 PolitischeThemen
 Kolumne             
 Presse               
 Fotogalerie         
 Spenden            
 Links                 
 Kontakt              
 
 Impressum             

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Presse-Informationen

Linksjugend Solid beteiligt sich
an Bildungsprotesten

04.12.2008

Unter dem Motto "Bildungsblockaden einreißen!" beteiligte sich die Linksjugend ['solid] im Kreis Birkenfeld an den Protesten in Frankfurt.

Unter dem Motto "Bildungsblockaden einreißen!" rief das gleichnamige Bündnis zu einem bundesweiten Schulstreik in Form vieler Demonstrationen in ganz Deutschland auf.
Die Linksjugend ['solid] im Kreis Birkenfeld beteiligte sich an den Protesten in Frankfurt.

Rheinland-Pfalz und das Saarland waren die einzigen Bundesländer in denen keine Aktionen stattfanden.

Insgesamt demonstrierten rund 100.000 Schüler in ganz Deutschland und alleine in Frankfurt waren es knapp 5000 Menschen. Es (gab) auch einige Lehrer, die sich an der Demonstration beteiligten und somit auch ihren Teil zum gelingen dieser Kampagne beitrugen.

Rufe wie "Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Bildung klaut!", richteten sich an die CDU geführte hessische Landesregierung.

 

 

 

 

 

 



Zentrale Forderungen der Demonstranten und der Linksjugend auch hier im Kreis:
- Kostenlose Bildung für alle - volle Lernmittelfreiheit!
- Nein zu Studien- und Schulgebühren jeglicher Art! Studien- und Ausbildungsplätze für alle!
- Kleinere Klassen - die sofortige Einstellung von ausreichend LehrerInnen, um als ersten Schritt alle Klassen auf maximal 20 SchülerInnen zu begrenzen.
- Nein zum Super-Stress: Neugestaltung der Lehrpläne und der Bildungsdauer bis zum Abitur unter demokratischer Einbeziehung und Entscheidung durch SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern. Bis dahin: Rücknahme des Abiturs nach 12 Jahren.
- Abschaffung aller "Kopfnoten" (Beurteilung von Verhalten, Mitarbeit ... im Zeugnis)
- Nein zu Elitebildung und sozialer Ausgrenzung - weg mit dem dreigliedrigen Schulsystem!
- Nein zu Sponsoring und Bildungsprivatisierung - für eine bedarfsgerechte Ausstattung von Schulen, Bildungs- und Jugendeinrichtungen!

Fabian Richter
Linksjugend-Solid im Kreis Birkenfeld

Mehr über die Aktivitäten der Linksjugend-Solid:
http://birkenfeld.linksjugend-solid-rlp.de

nächste Presseinfo  »

   

Aktualisiert: 08.12.2008
© RAB 2006