Für soziale Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit

 
 Startseite           
 Über  mich         
 Ziele                  
 Aktuell                 
 Termine              
 PolitischeThemen
 Kolumne             
 Presse               
 Fotogalerie         
 Spenden            
 Links                 
 Kontakt              
 
 Impressum             

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Presse-Informationen

DIE LINKE ist zur Wahl zugelassen

01.05.2009

DIE LINKE ist zur Kommunalwahl zugelassen.

Nach der form- und fristgerechten Einreichung wurden die Listen der Partei DIE LINKE vom zuständigen Wahlausschuss jeweils einstimmig für die Wahl zum Kreistag des Kreises Birkenfeld und zum Stadtrat in Idar-Oberstein zugelassen.

Die erforderlichen 220 Stützunterschriften für den Kreis wurden weit überschritten. Und auch in Idar-Oberstein, wo 150 Stützunterschriften erforderlich waren, wurden von 254 eingereichten 246 anerkannt. Weil DIE GRÜNEN auf Kreisebene nicht antreten ist DIE LINKE auf Listenplatz 6 auf den Wahlzetteln für den Kreistag zu finden. In Idar-Oberstein belegt DIE LINKE Listenplatz 7.

 

 

 

 

 

 


Die Spitzenkandidatin der LINKEN für den Kreis, Tanja Krauth: “ Gemeinsam mit den Menschen wollen wir für soziale Gerechtigkeit kämpfen. Ebenso hat der Umweltschutz im Kommunalwahlprogramm der LINKEN einen sehr hohen Stellenwert!“Rainer Böß, der Kommunalwahlbeauftragte der LINKEN: „ Wir bedanken uns bei allen, die durch ihre Unterschrift der Partei DIE LINKE den Wahlantritt ermöglicht haben. Die große Zahl der Stützunterschriften zeigt, dass die Menschen der LINKEN sehr wohl mehr als „heiße Luft“ zutrauen! Wir wollen und wir werden uns einmischen und mitgestalten!“

rab (KV DIE LINKE. Birkenfeld)

nächste Presseinfo  »

   

Aktualisiert: 09.05.2009
© RAB 2006